Hochzeitsfotograf Köln – Angela & Ole Storytellers

Wir fotografieren spontane und ehrliche Hochzeitsfotos.

Ich sage einfach mal wie es ist:

Eigentlich wollte ich  nie Hochzeitsfotograf werden – zum Glück habe ich mich doch dafür entschieden !

Damals gab es nur die klassische Hochzeitsfotografie: Braut auf grüner Wiese mit ausgebreitetem Kleid –  Bräutigam mit Brautstrauß, der schmachtend seine Braut ansieht – Brautpaar vor Blumenbeet … so gar nicht unser Ding!

Bis zu dem Tag, an dem Angelas Schwester heiratete und sie doch bitte ein paar Hochzeitsbilder zur Erinnerung machen sollte. Da wurde ihr eine Welt offenbart: freche Blumenmädchen – das nervöse Lächeln des Bräutigams vor der Kirche – der kleine Junge, der ungeduldig wartet, dass die Trauung vorbei ist und es endlich Hochzeitstorte gibt. Die vielen kleinen und großen Details, die einen Hochzeitstag ausmachen. 

Durch die vielen Jahre in der Werbefotografie, sind wir ganz anders an das Thema Hochzeitsfotografie heran gegangen und haben in den Jahren unseren ganz eigenen Stil entwickelt Hochzeitsreportagen zu fotografieren.

Als Hochzeitsfotograf in Köln und NRW halten wir seit über 10 Jahren Erinnerungen fest. Spontan, lebendig, ehrlich: Eure Geschichte, so wie das Leben sie schreibt. Zu einer vollständigen Hochzeitsreportage gehört ihr als Brautpaar und selbstverständlich auch Eure Familien und Freunde, die Euch an Eurer Hochzeit begleiten.

Ihr seid auf der Suche nach natürlichen, emotionalen Hochzeitsfotos? Dann seid ihr hier genau richtig.

Schaut Euch auf diesen Seiten um und lernt uns kennen.

Ihr werdet sehen, wir sind viel mehr als einfach nur Fotografen!

Hier findet ihr auch ein Video über uns, das Euch einen ersten Eindruck von uns und unsere Arbeit gibt. Stöbert ganz in Ruhe durch die Hochzeitsfotos,

entdeckt die neusten Fotostrecken. Lasst Euch inspirieren!

Und dann ruft uns an und wir trinken einen Kaffee zusammen!

Wir lieben es Erinnerungen zu schaffen!

dies sind unsere letzten Hochzeitsreportagen in Köln und NRW

Eheringe fotografiert von Hochzeitsfotograf Köln Angela & Ole Storytellers

Eure Hochzeit aus unserer Sicht als Hochzeitsfotograf 

Ihr als Hochzeitspaar habt vermutlich schon viel Zeit und Ideen in Eure Hochzeit gesteckt. Ihr habt eine ziemlich genaue Vorstellung, wie Euer Hochzeitstag ablaufen soll: von der Hochzeitslocation, der Ankleidung über die Zeremonie, welche Musik beim Empfang gespielt wird, was es zum Essen gibt, welches Lied Euer Hochzeitstanz untermalen soll…

Nun möchten wir Euch erzählen, wie Eure Hochzeit aus unserer Perspektive als Hochzeitsfotografen verläuft.Unsere gemeinsame Zeit beginnt schon lange vor Eurem Hochzeitstag. 

Bei einem ersten persönlichen Gespräch gehen wir alle Details Eurer Hochzeit durch. 

Da wir ganz schön Hochzeits-verrückt sind, hören wir Euch gerne zu, wenn ihr uns alles bis ins Detail erzählt. 

Solltet ihr noch hier und da Hilfe brauchen, geben wir Euch gerne Tips rund um das Thema Hochzeit und Hochzeitsdienstleister.  Wir schreiben uns die wichtigsten Details auf während wir gemütlich gemeinsam einen zusammen Kaffee trinken und möglicherweise verquatschen wir uns etwas…

Eheringe fotografiert von Hochzeitsfotograf Köln Angela & Ole Storytellers

Unser Geschenk an Euch :

Ein paar Wochen vor der Hochzeit treffen wir uns noch mal. 

Dann machen wir ein kleines Paarshooting von Euch - wir nennen es Kennelernportrait - einfach weil wir Euch besser kennenlernen wollen. 

Und ihr uns natürlich auch. Zur Hochzeit ladet ihr ja auch nur Leute ein, die ihr dabei haben möchtet - warum soll das bei den Hochzeitsfotografen anders sein? 

Je besser wir uns kennen, desto mehr denken die Gäste, wir wären ebenfalls eingeladen und keine gebuchten Fotografen. So können wir auch von ihnen spontane und natürliche Fotos machen. 

Ausserdem entstehen bei einem Engagementshoot viele tolle Bilder von Euch als Paar ohne Hochzeitsgarderobe.

Dann ist es soweit - Euer großer Tag ist da! Die Hochzeitsreportage beginnt!

Die Vorbereitungen :

Angela fährt zur Braut und Ole zum Bräutigam. So können wir Euch beide bei den Vorbereitungen und der Ankleidung begleiten. 

Während Ole dann mit ihm zur Zeremonie fährt und fotografiert wie die ersten Gäste ankommen, kommt Angela mit der Braut zum Trauort.

Die Trauung :

Ab der Trauung fotografieren wir dann gemeinsam. 

Ist es eine kirchliche Hochzeit, wird Angela vorne bei Euch aber natürlich dezent an der Seite sein. Ole hingegen bleibt in der Kirche hinten und - falls vorhanden - auf der Empore wo die Orgel steht. So entstehen viele unterschiedliche Perspektiven, ohne die Trauung mit unruhigem hin-und-her-laufen zu stören.

Die Trauung begleiten wir ohne Blitz, nur mit dem natürlich gegebenen Licht. 

Nur so können wir die besinnliche Stimmung in der Kirche einfangen ohne aufzufallen.

Das letzte Lied, dann ist die Zeremonie um und ihr seid verheiratet! 

Die große Aufregung weicht der Freude und dem Glück! 

Nach der Trauung möchten Euch alle Gäste beglückwünschen und drücken. Das ist ein sehr guter Moment um auch schöne Fotos Eurer Gäste zu machen. 

Der Sektempfang:

Der Sektempfang bietet tolle Momente wo sich Eure Gäste unterhalten und lachen, Kinder spielen und alle sind ausgelassen und fröhlich. Während Ole diese wunderschönen Situationen für Eure Hochzeitsreportage einfängt, schleicht sich Angela schon mal in den Festsaal der Hochzeitslocation und fotografiert die Tische und Dekorationen. Denn auch hier habt ihr viel Liebe und Zeit investiert, die Blumen ausgesucht, die Menülkarte, Servietten etc.. Das soll alles festgehalten werden bevor es zerfeiert wird.

Aperitif-im-Gegenlicht-beim-Sektempfang
Hochzeitspaar-auf-wilder-Wiese

Das Portraitshooting :

Gegen Ende des Sektempfangs ist ein guter Moment mit Euch ein paar Hochzeitsbilder zu machen. Ihr habt dann schon etwas Zeit mit Euren Gästen verbracht, alle sind vergnügt und beschäftigt. So fällt es fast nicht auf, wenn wir für 20 Minuten etwa einen kleinen Spaziergang machen. Ja, richtig gelesen - 20 Minuten! Da ihr mit uns zwei Fotografen habt, können wir in der kurzen Zeit viele verschiedene Hochzeitsfotos machen! 

Dabei geben wir euch keine Vorgaben was ihr wie zu tun oder zu lassen habt.

Ihr seid das erste Mal nach der Trauung alleine und könnt diesen Moment ganz für Euch geniessen. Die schönen Erinnerungen entstehen dabei ganz von selbst. Darum braucht ihr Euch keine Sorgen zu machen! 

Bei unserer Rückkehr wird der Saal geöffnet und alle Gäste finden ihren Platz. 

Sobald alle sitzen und der Weinservice um die Tische geht, teilen wir uns auf und fotografieren alle Gäste an den Tischen - immer zu zweit oder zu dritt. So habt ihr auch von allen Gästen ein schönes Foto, das ihr später mit in die Danksagung geben könnt. Eine schöne Erinnerung auch für Eure Gäste.

Das Essen :

Beim Essen selber fotografieren wir nicht - wer möchte schon mit der Gabel im Mund abgelichtet werden?

Stattdessen nutzen wir die Zeit und laden schon mal die ersten Fotos des Tages auf den Laptop und machen blitzschnell eine kleine Auswahl von 20-30 Fotos, die wir bearbeiten und dann als Slideshow auf dem Rechner laufen lassen. So können die Gäste während der Party noch mal kurz den Tag revue passieren lassen.

Natürlich sind wir immer dabei, wenn während des Essens Reden gehalten werden.

lachendes-Hochzeitspaar
Hochzeitstanz

Der Hochzeitstanz und die Party:

Der Hochzeitstanz darf natürlich nicht fehlen! Gerne begleiten wir auch den ersten Teil der Hochzeitsparty, doch eine halbe Stunde bis Stunde Party reicht meistens fotografisch völlig aus, um eine schöne Erinnerung an die Atmosphäre zu haben.

Die Hochzeitsslideshow :

Der Tag ist viel zu schnell vorbei. Damit ihr schon bald in Erinnerungen schwelgen könnt, laden wir die Bilder, die am Abend bereits als Slideshow gezeigt wurden, in Eure persönliche Online Galerie. So könnt ihr auch in den Flitterwochen am Strand immer wieder einen Blick darauf werfen, Euch in den Arm zwicken und sagen - Ja! Es ist wirklich passiert!

Die Nachbearbeitung der Hochzeitsfotos :

Für uns geht es dann zum 2.Teil der Arbeit. Tausende von Hochzeitsfotos werden jetzt auf die Rechner geladen, ausgewählt und optimiert. 

Die erste und zweite Auswahl bearbeiten wir für Euch. Alle anderen werden so optimiert, daß ihr jederzeit einen schönen Abzug davon machen könnt.

Das Hochzeitsalbum und die Dateien :

Wenn ihr ein Hochzeitsalbum haben möchtet, macht sich Angela auch direkt an das Layout. 

Das können wir dann gemeinsam besprechen,wenn ihr gut erholt aus den Flitterwochen wieder da seid.

Am Ende bekommt ihr alle Bilder als Dateien. Das ist uns besonders wichtig. 

Wir möchten Euch keine Momente Eures Tages vorenthalten, alle Erinnerungen gehören Euch.

Gerne beraten wir euch, wie ihr diese Erinnerungen am besten um Euch habt - ob als Wandbilder, Album oder Fotobox - die Fotos sollten nicht auf dem Computer verstauben, sondern lebendige Erinnerungen sein.

unser Instagram feed

Menu